ARTCLUB am anderen Gymnasium

Janne Schultz

Am 31.5.2022 stellten die Profilkurse Musik und Kunst die Ergebnisse ihrer Arbeit vor.

Entsprechend unserem Motto „ All you need is love“ gestalteten die Schüler*innen
das Schulhaus mit Arbeiten des Europäischen Kunstwettbewerbes.

Jette Grunow und Vanessa Ruff, zwei Schülerinnen der 12. Klassen, wurden ausgezeichnet und zusätzlich vom Bürgermeister unserer Stadt mit einer Grußbotschaft geehrt.
Schüler*innen der Klassen 7a, 7b und 8a stellten ebenfalls ihre künstlerischen Arbeiten des regionalen Wettbewerbs M/V „Wiehin“ unter großer Anteilnahme aus.
Eltern und Gäste hatten die Möglichkeit, in musikalischer Atmosphäre die Kunstausstellung zu bestaunen.
Julius Kern aus der Klasse 10a moderierte die Veranstaltung, in der auch der Chor und die Schulband der Klasse 7b in einem eigenständigen Konzert ihre Lieder und Instrumentalstücke aus den Themenbereichen Liebe – Träume- Frieden vorstellten.
Solistisch traten besonders Jolin Daberkow (6a), Anton Majatschek, Emily Kammann und Marlon Schlüter (10a), Anna Victoria Krüger (8b), Anton Becker, Gustav Kemter (7b) sowie Leonard Schnell (9b) als Techniker in Erscheinung.
Zum Ende der Veranstaltung ließen wir als Symbol unseres Wunsches nach Frieden weiße Tauben in den Himmel steigen.

Wir danken den Organisatoren : Frau Mieth, Frau Beier, Frau Camara, Frau Ganzer, Herrn Patzuda, Frau Göring, Herrn Schreck sowie dem technischen Personal


Katrin Ganzer

ARTClub_01
ARTClub_03
ARTClub_04
ARTClub_05
ARTClub_08
ARTClub_09
ARTClub_10
ARTClub_11
ARTClub_13